-

Yoga-Kursbeschreibung

Detaillierte Beschreibung der Yoga-Kurse

Hatha Yoga – Grundkurs
Dieser Kurs wendet sich an Personen, die noch keine Erfahrungen im Yoga haben. Hier erwirbst du Schritt für Schritt die Grundlagen der Asanas (Yogastellungen), sanfte Atemübungen und Entspannungstechniken. Wirkungsvolle Techniken vitalisieren, reinigen und kräftigen das gesamte Körpersystem. Besonders wird die Entpannungsfähigkeit entwickelt und Stress reduziert.
Dieser Kurs ist für jedes Alter geeignet. Einstieg ist jederzeit möglich.

Hatha Yoga – Mittelstufe
Dieser Kurs richtet sich an Menschen, die bereits mit Yoga Erfahrung gemacht haben. Stress ist in unserem gesellschaftlichen Alltag ein immer wiederkehrendes Phänomen und führt oft zu Muskelverspannungen, vor allem im Bereich der Halswirbelsäule, Schulter und Nacken. Eine Folge davon können Kopfschmerzen  und Tinnitus sein. In Theorie und Praxis erhälst du Werkzeuge an die Hand, die dir helfen können, Stress abzubauen, Kopfschmerzen zu lindern und den Kopf und Tinnitus wieder zur Ruhe zu bringen. Asanas, Atemübungen und yogische Entspannungstechniken haben sich hierfür bewährt. Für diesen Kurs sind Grundkenntnisse in Hatha Yoga Voraussetzung.

YogaraumHatha Yoga – Fortgeschrittene
Die verschiedenen Asanas werden hier dynamisch miteinander verbunden. Dadurch entsteht ein stark erwärmender Bewegungsfluss, wobei jede Asana ohne Unterbrechung in eine nächste gleitet, synchron begleitet von der Einatmung und Ausatmung. Die Asanas sind mal langsam und besinnlich, mal dynamisch und kraftvoll. Die Bewegungssequenzen helfen, die eigene Kraft in Fluss zu bringen. Den Abschluss bildet auch hier eine Entspannungseinheit, die Körper und Geist vollständig zur Ruhe bringt.
Geeignet für Anfänger mit guter Konstitution.

Hormon Yoga
Dieser Kurs wendet sich an Frauen kurz vor oder in den Wechseljahren. Hormonumstellungen können zu beträchtlichen Veränderungen des Körpers und der Stimmung führen. Gezielt ausgesuchte Körper- und Atemübungen können hier begleitend und regulierend eingreifen. Durch die Stimulation der entsprechenden Drüsen und Geweberegionen kann den Veränderungen teilweise bis zu deren Aufhebung entgegengewirkt werden. Einstieg jederzeit möglich.

Baby & Ich – Yoga zur Rückbildung (Sonderkurs)
Durch besondere dynamische Yogaübungen werden Muskeltonus, Beckenboden und körperliche Kraft systematisch wieder aufgebaut. Begonnen werden kann bereits 4 – 6 Wochen nach der Geburt. Mit diesem Yogakurs kannst du den Alltagsstress besser abbauen, zu inneren Ruhe finden und die Sensibilität für den eigenen Körper stärken. Erlerne die Tiefenentspannung für spürbar mehr Kraft, Gelassenheit und Flexibilität.


Wie wirkt Yoga?

Wer regelmäßig Yoga praktiziert, gewinnt auf seelischer Ebene Ausgeglichenheit, Zufriedenheit, innere Ruhe und Gelassenheit. Auf körperlicher Ebene werden der Stoffwechsel, die Sauerstoffversorgung, Körperbewusstsein, Atmungsqualität, Muskulatur, das Immunsystem verbessert sowie Herz und Kreislauf gestärkt. Beweglichkeit, Vitalität und Gesundheit sind die langfristigen Erfolge.

 

Comments are closed.